Kanäle und Seen

Kaum eine andere deutsche Stadt kann mit so vielen Seen, Flüssen oder Kanälen aufwarten wie Berlin.

Für Kunden des Bootsverleih Berlin bieten wir ein regelrechtes Paradies, das nur darauf wartet, erkundet zu werden. „Unser“ See ist der Müggelsee im Südosten der Stadt. Von hier aus können Sie mit Ihrem Boot vom Bootsverleih Berlin direkt in die Spree und damit Richtung Innenstadt schippern. Vorbei an Oberbaumbrücke und Jannowitzbrücke entdecken Sie die Museumsinsel, das Regierungsviertel und – wenn Sie noch ein Stückchen weiter fahren – den Tiergarten. Dazwischen befinden sich immer wieder Abzweige wie den Landwehrkanal oder auch den Teltowkanal.

Unterwegs mit dem Bootsverleih Berlin begegnen Sie der weltbekannten Regattastrecke Grünau, erkunden Klein-Venedig im Stadtteil Rahnsdorf und lernen den Langen See, den Seddinsee oder auch den Crossinsee und viele mehr kennen.

Die Liste der Gewässer ist lang und eine Aufzählung würde den Rahmen sprengen. Deswegen beantworten wir vom Bootsverleih Berlin gerne jede Ihrer Fragen und geben Ihnen zahlreiche Tipps zu den spannendsten Plätzen. Sie werden schnell feststellen, dass allein der Berliner Südosten Platz für mehr als eine Tour bietet und auf Wunsch unterbreitet Ihnen Ihr Bootsverleih Berlin ein attraktives Angebot für mehrere Tage auf dem Wasser.